Die Kinder der Freiligrathschule erhalten keine Hausaufgaben. Die notwendigen Übungen zur Festigung neuer Lerninhalte werden in den Lernzeiten durchgeführt. Die Lernzeitmappe, in der wöchentlich ein aktueller Lernzeitplan abgeheftet wird, nehmen die Kinder mindestens einmal in der Woche mit nach Hause, damit die Eltern Einblick über die aktuellen Lernthemen der Kinder haben. Ergänzend dazu erhalten die Eltern Handreichungen, die jeweils für eine Jahrgangsstufe gelten. In diesen werden Übungen für zu Hause aufgezeigt, die das schulische Lernen unterstützen.