Unsere Schulbibliothek

So zentral das Lesenlernen und das Lesen in der Grundschule ist, so zentral ist auch die Schulbibliothek in der Freiligrathschule:

Unübersehbar im Erdgeschoss gelegen, hell, bunt und einladend.

Die Schulbibliothek in der Freiligrathschule gehört seit 1978 zum Verbund der Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle | sba der Stadtbücherei Frankfurt am Main, die regelmäßig Medienetat zur Verfügung stellt und zahlreiche bibliothekarische Dienstleistungen übernimmt.

 

Sie wird durch eine Fachkraft der sba geleitet, die dabei von Ehrenamtlichen engagiert unterstützt wird. Die Bibliothek ist wöchentlich 11,5 Stunden geöffnet.

Ca. 3000 Medien, von Bilderbüchern über Sachbücher bis zu DVDs, stehen den SchülerInnen und LehrerInnen zur Verfügung.

 

Unsere Ausstattung

  • Zentrale Lage im Erdgeschoss
  • 200 qm Bibliotheksfläche

  • 30 Arbeitsplätze

  • Lesepolster und Lesetreppe

  • ca. 3000 Medien

  • 1 Recherche-PC mit Online-Katalog

 

Unser Service

  • Fachliche Bestandseinarbeitung durch die Schulbibliothekarische Arbeitsstelle der Stadtbücherei Frankfurt am Main

  • Auswahl der Medien in Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium

  • Medienausleihe

  • Online-Katalog
    Hier sind alle Informationen über die aktuellen Titel der Schulbibliothek im Internet zu finden: https://sbakatalog.stadtbuecherei.frankfurt.de/

  • Bibliothekseinführungen für die Klassen

  • Handapparate: Zusammenstellung von Medien zu bestimmten Themen für den Unterricht

  • Aktionen und Veranstaltungen zur Leseförderung und Medienbildung

  • Monatliches Bibliotheksquiz mit Preisen



Schulbibliothek